Ein Lied...zwo-drei-vier... Frohe Ostern wünscht www.ostern-im-web.de Frohe Ostern wünscht www.ostern-im-web.de Ein Liedchen gefällig?... Frohe Ostern wünscht www.ostern-im-web.de
Startseite Feiertage Bräuche Gedichte Geschichten Rezepte
Wetter Kartenspiel Orchester Hasenwitze Download Gästebuch
Kontakt

EINE RÜBLITORTE

Um den Osterhasen bei Laune zu halten, backt man ihm einn Kuchen mit "Karotten". Da es sich dabei um seine Lieblingsspeise handelt, erhält er frische Kräfte, um auch im nächsten Jahr pünktlich zum Osterfest die Eier ausliefern zu können. Damit der Osterhase auch sofort erkennt, daß dieser Kuchen extra für ihn gebacken wurde, wird der Kuchen mit ganzen Karotten verziert. Da der Kuchen dann aber nicht mehr sonderlich appetitlich aussehen würde, bedient man sich eines Tricks und formt die Karotten aus Marzipan.

Spaß rund ums Osterfest gibt es bei www.ostern-im-web.de

  Spaß rund ums Osterfest gibt es bei www.ostern-im-web.de

Zutaten für den Teig:

100 g Butter
250 g Zucker
1 Beutel Citroback
1 Beutel Orangenback
5 Eigelb
5 Eiweiß
275 g feingeriebene Karotten
200 g gemahlene Haselnüsse
250 g Mehl
1 Paket Backpulver
2 cl Rum
100 g Kuvertüre
Salz

Zutaten für die Verzierung:

300 g Marzipanrohmasse
100 g Puderzucker
1 Paket Zitronenglasur
je 1 Packung rote, gelbe und grüne Speisefarbe
 

Spaß rund ums Osterfest gibt es bei www.ostern-im-web.de Spaß rund ums Osterfest gibt es bei www.ostern-im-web.de Spaß rund ums Osterfest gibt es bei www.ostern-im-web.de Spaß rund ums Osterfest gibt es bei www.ostern-im-web.de Spaß rund ums Osterfest gibt es bei www.ostern-im-web.de

Zubereitung:

Die Butter zusammen mit Zucker, Citroback, Rum, Salz, Eigelben, Karotten, und der Hälfte der Haselnüsse verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und löffelweise der Masse zugeben. Das Eiweiß steif schlagen und zusammen mit den restlichen Teigzutaten ebenfalls unter die Masse heben. Den Teig in eine ausgefettete Springform füllen und ca. 1 Stunde bei 180 Grad backen. Anschließend den Kuchen auskühlen lassen.
Für die Verzierung des Kuchens die Marzipanrohmasse mit dem Puderzucker verkneten und mit orangener Speisefarbe färben. Die orangene Farbe erhält man, wenn rote und gelbe Speisefarbe vermischt. Das restliche Marzipan grün färben. Das orangene Marzipan zu einer Rolle formen und diese in gleich große Stücke teilen. Daraus jeweils eine Karotte formen. Das grüne Marzipan zu einer Kugel formen und ausrollen. Das Marzipan dann fächerartig einschneiden und als Kraut in die eingeschnittenen Karotten drücken.
Die Zitronenglasur nach Packungsanweisung zubereiten und den Kuchen damit überziehen. Anschließend den Kuchen mit den Marzipankarotten belegen.

Hinweis:
Die Torte sollte einen Tag im Kühlschrank ruhen, bevor man sie serviert. Sie schmeckt dann noch saftiger.

zum Seitenanfang  

Spaß rund ums Osterfest gibt es bei www.ostern-im-web.de Eine Frühlingstorte Rezepte Frankfurter Grüne Sauce Spaß rund ums Osterfest gibt es bei www.ostern-im-web.de